Naturerfahrung

Der Mensch ist Teil der Natur und ursprünglich zutiefst mit ihr verbunden. Sich in der Natur zu bewegen, entspricht unserem innersten Wesen. Bewegung in der Natur hilft, die Stimmung aufzuhellen und bringt einen Gewinn an Vitalität, Zufriedenheit und Energie.
Die Natur lädt uns ein, achtsam zu sein, zu fühlen und zu atmen, ohne etwas von uns zu verlangen und ohne uns zu bewerten.
Der Aufenthalt in der Natur stößt Enspannungsprozesse an und fördert die Selbstheilungskräfte des Körpers. So können wir auch bei vielen Krankheiten die Natur als heilsame Quelle für Kraft und Vertrauen in uns selbst nutzen. Methoden aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wie Qigong und Wahrnehmungsübungen können diesen Prozess maßgeblich unterstützen.
Die Wirkung des rhythmische Gehens beim Guo Lin Qigong, bei dem die Bewegung der Beine und Hände mit der Atmung koordiniert wird, erfährt durch das tägliche Üben in der freien Natur eine wesentliche Verstärkung.

Neues Seminarangebot: Wandern & Qigong

Termine:

04.-06.01.19 und 07.-09.01.19 Wasser
07.-09.05.19 und 10.-12.05.19 Holz
23.-25.07.19 und 26.-27.07 19 Feuer
03.-05.09.19 und 06.-08.09.19 Erde
12.-14.11.19 und 15.-17.11.19 Metall